Über uns

Ortsmuseum Meilen (OMM)

Das Ortsmuseum Meilen ist eine Stiftung im Sinne von Art. 80 ff. ZGB mit Sitz in Meilen. Doch was versteckt sich hinter diesem nüchternen Satz?

Der Gemeinderat von Meilen ernennt Mitglieder, die sich zu einem Stiftungsrat konstituieren. Dieser teilt sich die Chargen und Aufgabenbereiche (Präsidium, Finanzen, Kommunikation, Aktuariat, Gemeindevertreter, Ausstellungen, etc.). Dieses Gremium leistet ausnahmslos Freiwilligenarbeit, eine bunt gemischte Gruppe aus den verschiedensten Berufen und breit abgestützten Interessen.

Wo liegt wohl der Beweggrund, dass sich einige wenige Sympathisanten um die Seele des Ortsmuseums, die Kuratorin, scharen und einen guten Teil ihrer Freizeit dem Gemein(de)wohl widmen, um eine Vielzahl von Facetten der Vergangenheit und der jüngsten Gegenwart in Dauer- und Wechselpräsentationen sicht- und erfahrbar zu machen?

Der Schweizer Schriftsteller Hugo Loetscher hat seine Heimatverbundenenheit einmal so formuliert: Man muss weit herumreisen, um die Wurzeln seiner Identität und sein Zuhause kennen und schätzen zu lernen.

Stiftungsrat

Anna Wenger
MAS Arts Kulturmangement

Präsidentin

Julia Hübner
Historikerin, Dr. phil.

Kuratorin

Edgar Hiltebrand
Museologe

Stellvertretender Kurator

Walter Fasnacht
Archäologe, lic. phil.
Primar- und Sekundarlehrer

Vermittlung

Franz Germann

Finanzen

Daniela Fluder
Dr. oec. publ.

Aktuarin

Marzena Kopp
Dr. oec. publ., Geschäftsführerin

Gemeindevertreterin

Katie Halter
dipl. EHL

Sponsoring

Fiona Hodel
Fachfrau Kommunikation und Marketing

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Beirat

Chantal Perrothon
lic.iur. , CAS Cultural Entrepreneurship

Projekte

Nicole Kaltenbach
Kunsthistorikerin, lic. phil.
MAS Arts Kulturmanagement

Projekte

Stephan Forster
ZHdK, Art Education, Bildnerisches Gestalten

Projekte

Menü